PRESSESCHAU

MONOPOL Magazin | Aktuelle Kunst- / Kulturnachrichten


_______

art Magazin

Aktuelle Beiträge aus dem Magazin.

Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe des ART Magazins.

——————–

Gauck ermuntert junge Menschen zur Kunst - Fri, 19 Sep 2014
Bundespräsident Joachim Gauck hat dazu aufgerufen, weiter am guten Ruf Deutschlands als "Land der Kultur" zu arbeiten. (News)


Uffizien wegen Unwetter geschlossen - Fri, 19 Sep 2014
Nach sintflutartigen Regenfällen ist die Uffizien-Galerie in Florenz mit ihren weltberühmten Kunstschätzen vorübergehend geschlossen worden. (News)


Stoppt schlechte Kunst! schlechte Kunst im Müllcontainer entsorgen - Fri, 19 Sep 2014
Im MoMA PS1 kann man jetzt schlechte Kunst im Müllcontainer entsorgen – art-Korrespondentin Claudia Bodin berichtet aus New York. (Kunst)


Junge Aktfotografie: die besten Aktbilder junger Fotografen - Fri, 19 Sep 2014
Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder junger Fotografen. Diesmal: poetische Momentaufnahmen von Katja Kremenic. (Kunst)


Burkhards Bildblog: Halali oder Sau tot - Jäger und Sammler in der zeitgenössischen Kunst - Fri, 19 Sep 2014
Jagen und Sammeln in der Kunst ... keineswegs eine Ausstellung mit naturkundlichem Touch. Auch keine für ein... (Blogs)


_______

3sat.KULTURZEIT | Mediathek Videos

Aktuelle Videos aus der MEDIATHEK.

Die Links öffnen die Mediathekoberfläche von 3sat KULTURZEIT.

——————–

"66 Sekunden News" am 18,09.2014 - Thu, 18 Sep 2014
News vom 18.09.2014: Unsere Themen: Mendig bekommt "Rock am Ring", Kontroverse um EU-Kommissar, Buchpreisbindung auch für Amazon.


Gespräch: Linda Breitlauch und Thomas Hensel - Teil II - Thu, 18 Sep 2014
Gespräch vom 18.09.2014: Woher kommt unsere Faszination für Computerspiele? Wir sprechen mit der Medienwissenschaftlerin Linda Breitlauch und dem Kunsthistoriker und Computerexperten Thomas Hensel.


Homo Ludens - Thu, 18 Sep 2014
Bericht vom 18.09.2014: Das Spiel: eine Tätigkeit - so schreibt der Kulturhistoriker Johan Huizinga in seinem Buch "Homo Ludens" - die so grundlegend ist, dass sie nicht zur Kultur gerechnet werden kann. Weil sie der Kultur vorausgeht.


Gamification - Thu, 18 Sep 2014
Bericht vom 18.09.2014: Kern des Prinzips: Alles wird Spiel. Gamification bringt Spiellogik in alle Lebensbereiche. Highscores, Rankings und Erfahrungspunkte. Angestellte sollen Spaß haben - und effizienter arbeiten. Gamification soll den Arbeitnehmer 2.0 schaffen, der über seiner Arbeit in spielerische Flow-Zustände gerät.


Gespräch: Linda Breitlauch und Thomas Hensel - Teil III - Thu, 18 Sep 2014
Gespräch vom 18.09.2014: Woher kommt unsere Faszination für Computerspiele? Wir sprechen mit der Medienwissenschaftlerin Linda Breitlauch und dem Kunsthistoriker und Computerexperten Thomas Hensel.


_______

DIE ZEIT

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON.

Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der ZEIT.

——————–

Sophia Loren: Grazie, Sophia! - Sat, 20 Sep 2014
Sie hat weit mehr als 100 Filme gedreht, ist von atemberaubender Schönheit und der Inbegriff einer Diva. Wir gratulieren Sophia Loren zum 80. Geburtstag.


40-Jährige: Generation Null Fehler - Thu, 18 Sep 2014
Immer geschmeidig: Die Vierzigjährigen von heute scheuen jedes Risiko und auch eine Systemkritik. Damit verspielen sie die Zukunft.


Theater: Aus reiner Bösartigkeit! - Fri, 19 Sep 2014
Auf Deutschlands großen Bühnen im Herbst herrscht Verzweiflung und Angst. Es tobt der Kampf ums glückliche Dasein. Ein kleiner Ausblick auf die neue Theatersaison


Defa-Film: Drehbuchautor Wolfgang Held ist tot - Fri, 19 Sep 2014
Sein Defa-Werk "Einer trage des anderen Last" wurde zum Vorboten des Umbruchs in der DDR. Nun starb Wolfgang Held 84-jährig in Weimar.


Roman von Lutz Seiler: Lesetipp von Ijoma Mangold: "Kruso" - Fri, 19 Sep 2014
Lutz Seiler beschreibt in hochpoetischer Sprache eine Gemeinschaft von DDR-Austeigern, die auf der Ostseeinsel Hiddensee stranden. Zurecht nominiert für den Deutschen Buchpreis, findet ZEIT-Literaturchef Ijoma Mangold.


_______

DEUTSCHLANDRADIO Kultur

Aktuelle Beiträge aus dem Bereich KULTUR/KUNST Die Links zu den Beiträgen führen direkt zum Dradio Kultur.

——————–

Retrospektive - Immer wieder Baselitz - Sat, 20 Sep 2014
Das Haus der Kunst in MünchenDer Hype um den "deutschesten aller deutschen" Maler scheint kein Ende zu nehmen - jetzt zeigt das Münchner Haus der Kunst "Georg Baselitz - Damals, dazwischen und heute".

Deutschlandradio Kultur, Studio 9





Afghanistan in Bildern - Lobeshymnen auf zwei Fotobände - Sat, 20 Sep 2014
 Blick über Wälder der südafghanischen Provinz Urusgan auf die Berge des Hindukusch. Vor den Kriegen war Afghanistan bettelarm, aber fröhlich. Das ist auf den Fotos von Luke Powell in dem Band "Afghan Gold" zu sehen. Ebenfalls beeindruckend: die Sammlung "A Distant War" mit Arbeiten des "Time Magazin"-Fotografen Robert Nickelsberg.

Deutschlandradio Kultur, Lesart





Baltikum - "WIR haben noch die Erinnerung" - Fri, 8 Aug 2014
Blick auf den Fluß Emajögi in Tarto in Estland, aufgenommen am 29.9.2002Die Geschichte des kleinen baltischen Staates Estland ist bewegt und dramatisch – und kaum bekannt. Es ist eine Geschichte des fortwährenden Versuchs der Auslöschung. Das Gebiet wurde seit Jahrhunderten von Dänen, Deutschen, Schweden oder Russen beherrscht.

Deutschlandradio Kultur, Lange Nacht





Thomas Höpker - Ein Bildlieferant, der Fotokunst macht - Sat, 20 Sep 2014
Der Fotograf Thomas Höpker vor der Eröffnung seiner Ausstellung mit Fotografien aus der ehemaligen DDR im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin, aufgenommen am 14.6.2012.Schon als Jugendlicher gewann Thomas Höpker Preise. Später wurde er Bildreporter des "Stern" und fotografierte auf fast allen Kontinenten. Die legendäre Bildagentur Magnum nahm ihn als erstes deutsches Mitglied auf.

Deutschlandradio Kultur, Studio 9





Berlin Art Week - Manet – Monet – Money - Fri, 19 Sep 2014
Gesehen auf der Berlin Art Week: Kunstwerk des Künstlerduos Paul Bowler & Georg Weißbach am Stand der Galerie Kleindienst (Leipzig) auf der Messe Warum der Markt nicht böse ist, Kunst nicht einsam macht und man sich den Sammler als fröhlichen Kapitalisten vorstellen muss.

Deutschlandradio Kultur, Kompressor





_______

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der FAZ.

——————–

Sophia Loren zum Achtzigsten: Entstiegen den Wellen der Erotik - Sat, 20 Sep 2014
Sophia Loren Anfang der sechziger Jahre in einer Drehpause

Göttin der Leinwand: Obwohl sie kaum noch in Filmen auftritt, hat die Schauspielerin Sophia Loren nichts an Aura eingebüßt. Erotik und Humor sind die Eckpfeiler ihrer einzigartigen Karriere, die auch vor dem Oscar nicht Halt machte.




Thomas Mann im Tonfilm: Der audiovisuelle Urknall unserer Literatur - Sat, 20 Sep 2014
Der audiovisuelle Urknall unserer Literatur

Archivgut 20520: Unter dieser Signatur findet sich zwischen den Aufnahmen im Bundesarchiv der erste, einzige und bisher unbekannte Tonfilm eines deutschen Dichters vor 1933. Es ist, nahezu naturgemäß, Thomas Mann.




Blog „Digital/Pausen“: Universität als melancholische Erinnerung - Sat, 20 Sep 2014
Kreuzgang der alten Philipps-Universität in Marburg

Ein Universitätsstudium ist zur gesellschaftlichen Normal-Erwartung geworden, während sich Ausbildung und Forschung zunehmend außerhalb der akademischen Institutionen vollziehen. Wem schadet diese Entwicklung?




Saudi-Arabiens erste Chefredakteurin: Diese Frau will alles ändern - Fri, 19 Sep 2014
In der Redaktion der „Saudi Gazette“ hat sie das Sagen: Chefredakteurin Somayya Jarbati

Somayya Jabarti ist die erste Chefredakteurin Saudi-Arabiens. Seit März leitet sie die Tageszeitung „Saudi Gazette“ - und muss vor jeder Reise ihren Mann um Erlaubnis fragen. Ihre Ziele bestimmt sie selbst.




Susanne Gaensheimer: Warum soll die Kunst nicht in einen Wolkenkratzer ziehen? - Fri, 19 Sep 2014
Susanne Gaensheimer am Eingang der neuen Dependence

Hier gab es das bisher nicht: Das MMK eröffnet eine Zweigstelle in einer Büroetage im Frankfurter Bankenviertel - ist das die Zukunft der Kunstförderung? Susanne Gaensheimer verweist auf asiatische Gepflogenheiten.




_______

Frankfurter Rundschau

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der FR.

——————–

Goethehaus Frankfurt - „Doch wirst du lieben“ - Fri, 19 Sep 2014
Vor 200 Jahren begegnete Goethe dem persischen Dichter Hafis und der jungen Frankfurterin Marianne Jung, später Marianne von Willemer. Das Frankfurter Goethehaus geht in einer Ausstellung der außergewöhnlichen Konstellation nach, die zum "West-östlichen Divan" führte.


Interview Peter Sloterdijk - Vom Menschen zum Monstrum - Thu, 18 Sep 2014
Der Philosoph Peter Sloterdijk über den zerborstenen Generationenvertrag, die Erbsünde sowie den Unterschied zwischen einer naiven und sentimentalen Moral.


"Darmstädter Echo" Zeitungskrise - Harte Einschnitte bei Echo Medien in Darmstadt - Fri, 19 Sep 2014
Bei der Echo Medien GmbH, dem Verlag des "Darmstädter Echo", steht nach Informationen der FR offenbar mehr als jeder dritte Job zur Disposition. Für Montag sind die Beschäftigten zu einer Versammlung eingeladen.


Film-Festival San Sebastián - Chancen für Christian-Petzold-Film in San Sebastián - Fri, 19 Sep 2014
Christian Petzold kann sich mit "Phoenix" Chancen beim am Freitagabend eröffneten Film-Festival in San Sebastián ausrechnen. Unter den Kandidaten ist auch Oscar-Gewinner Bille August mit seinen Familiendrama "Silent Heart". Ein Ehrenpreis erwartet Denzel Washington.


TV-Kritik: Tatort aus Münster (ARD) - Rasch noch eine Zigarette - Sat, 20 Sep 2014
Der WDR-Tatort aus Münster „Tod ist die beste Medizin“ ist wieder mal sehr ungezogen und sehr komisch. Und es macht Spaß, ein Kind in einem Tatort einmal nicht als Opfer, sondern als Heldin vom Dienst zu sehen.


_______

DER SPIEGEL

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe des SPIEGEL.

——————–

Hitlers Propagandaminister: Random House dementiert Einigung mit Goebbels-Nachlassverwalterin - Sat, 20 Sep 2014
Im Streit um Tantiemen aus einer Joseph-Goebbels-Biografie will die Verlagsgruppe Random House nicht zahlen. Die Nachlassverwalterin des NS-Propagandaministers fordert vor Gericht gut 6000 Euro.


Harfouch-Kritik an ARD und ZDF: "Von Tausenden Regeln erstickt" - Sat, 20 Sep 2014
Sind die Redaktionen der Öffentlich-Rechtlichen "noch irgendwie bei Trost"? Größtenteils nicht - zumindest wenn es nach Corinna Harfouch geht. In einem Interview hat die Schauspielerin die Sender scharf kritisiert.


Leonard Cohen zum 80.: Der wachsame Träumer - Sat, 20 Sep 2014
Ein Melancholiker mit schwacher Stimme: Als Leonard Cohen mit 33 begann, Platten zu veröffentlichen, irritierte er mit trüben Gedanken. Doch schnell wurde klar: Der Mann hat Talent. Ein Ständchen zum 80. Geburtstag.


Heute in den Feuilletons: "Sie sollen lernen, sich zu fürchten!" - Sat, 20 Sep 2014
Es gibt jede Menge Glückwünsche für Sophia Loren und Leonard Cohen, die an diesem Wochenende achtzig werden. Großbritannien reinstalliert Schottland, das in seinem "Nein" laut "FAZ" zu banaler Vernunft kam.


Iberisches Schweine-Kotelett: Spanische Sauereien - Sat, 20 Sep 2014
Schweinefleisch stand lange Zeit weit unten in der Gunst der Feinschmecker. Das ändert sich: Alte Rassen werden wiederentdeckt, und allen voran geben mediterrane Gerichte ordentlich Druck auf die Zunge.


_______

Neue Zürcher Zeitung

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON ( Kultur ) Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der NZZ.

——————–

Mundstücke: Lamm-Lunge - Sat, 20 Sep 2014
Die Lunge fühlte sich an wie ein ungewöhnlich elastisches Stück Muskelfleisch und füllte die Luft mit einem würzigen Metzgereiparfum.


Der Sonnenschirm – ein Kulturgegenstand im Lichte der Kunst: Grosse Gesten – kleine Fluchten - Sat, 20 Sep 2014
Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich der historische Kulturgegenstand des Sonnenschirms vom Accessoire der Damengarderobe zum Symbol spätmoderner Freizeit-Idylle gewandelt.


Pierre Koller ist 90: Preisrekord zum Geburtstag - Fri, 19 Sep 2014
Den jüngsten unter unzähligen Auktions-Erfolgen konnte Pierre Koller während der Auktionsserie des Hauses am vergangenen 18. September verbuchen.


Osteuropa gut vertreten: Rumänien in Wien - Fri, 19 Sep 2014
Die meisten Teilnehmer aus Osteuropa kommen dieses Jahr aus Rumänien.


Roms Biennale der alten Kunst: Renovationsbedürftig - Fri, 19 Sep 2014
Italien fehlt eine junge Sammlergeneration alter Kunst. Ein neues Präsentationsmodell könnte vielleicht dazu beitragen, Neugier, wenn nicht gar Leidenschaft zu erwecken.


_______

NAFAS Kunstmagazin

Aktuelle Nachrichten aus dem Magazin für aktuelle Kunst aus islamisch geprägten Ländern und Regionen. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe von NAFAS.

——————–

Trankat Episode #2 - Fri, 12 Sep 2014
Künstler der Trankat Residenz in La Valette-du-Var, 16. Sept. - 25 Okt. 2014, kuratiert von Bérénice Saliou. Podiumsgespräch: Artistic Emergences and Mobility in the Mediterranean Area, 16. Sept. in Marseille.


2. Qalandiya International - Tue, 02 Sep 2014
Über 100 Künstler in Orten Palästinas über die Teilung hinweg, darunter Jerusalem, Haifa, Ramallah, Hebron, Gaza, 22. Okt. - 15. Nov. 2014.


Photography’s Shifting Terrain: Emerging Histories & New Practices - Tue, 02 Sep 2014
Ausschreibung: Präsentationen auf der Konferenz an der New York University Abu Dhabi. Reise und Unterkunft werden bezahlt. Deadline: 3. Oktober 2014


An Index of Tensional and Unintentional Love of Land - Sun, 31 Aug 2014
Kunstwerke und Archivmaterial zu Auswirkungen des Kampfes der Palästinenser auf Bestrebungen und Diskurse in unterschiedlichen Zeiten und Regionen. 16. Juli - 28. Sept. 2014, New Museum, New York.


Chohreh Feyzdjou: l’Oeuvre au Noir - Sun, 31 Aug 2014
Über die schwarzen Installationen der iranischen Künstlerin (1955-1996), in denen Spuren ihrer Vergangenheit zum privaten Archiv wurden. Ihr letztes Projekt im Luxuswagen eines Personenzugs.


_______