PRESSESCHAU

MONOPOL Magazin | Aktuelle Kunst- / Kulturnachrichten


_______

art Magazin

Aktuelle Beiträge aus dem Magazin.

Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe des ART Magazins.

——————–

Im Westen nichts Neues: B-Movie zeigt das wilde Westberlin - Tue, 26 May 2015
Noch immer wirkt das wilde West-Berlin der achtziger Jahre nach. Ob besetzte Häuser, niedrige Mieten oder der morbide Duft der desaströsen Geschichte, die Mauer-Stadt bot sich als perfekter Unterschlupf für all jene an, die dem stagnierenden Kohl-Deutschland entkommen wollten. Der Film "B-Movie" feiert gerade die damalige Musikszene des Post-Punk und New Wave, in der auch manische Performer wie Martin Kippenberger zur Hochform aufliefen. Eine Symbiose zwischen bildender Kunst und Sound, die ihre Produktivkraft im Zeitalter der digitalen Künstler-Monaden längst eingebüßt hat? (Kunst)


Fürstenhaus Anhalt fordert Beutekunst zurück - Tue, 26 May 2015
Nach der Entdeckung von Kunstwerken aus dem Erbe des Anhaltischen Fürstenhauses in einem ukrainischen Museum fordert das Familienoberhaupt nach Informationen der "Mitteldeutschen Zeitung" seinen Besitz zurück. (News)


100 Jahre Kunsthochschule Halle - Tue, 26 May 2015
Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle feiert ihr 100-jähriges Bestehen. (News)


Kunstprojekt in Venedig muss schließen - Tue, 26 May 2015
Nach wochenlangem Streit muss ein Moschee-Kunstprojekt in einer Kirche für die Biennale in Venedig schließen. (News)


Anwalt: Erwerb von NS-Kunst war rechtmäßig - Tue, 26 May 2015
Nach der Sicherstellung von NS-Kunst, darunter große Pferdeskulpturen, geht einer der am Fall Beteiligten in die Offensive. (News)


_______

3sat.KULTURZEIT | Mediathek Videos

Aktuelle Videos aus der MEDIATHEK.

Die Links öffnen die Mediathekoberfläche von 3sat KULTURZEIT.

——————–

"66 Sekunden News" vom 26.05.2015 - Tue, 26 May 2015
News vom 26.05.2015: Unsere Themen: Leichnam von B.B. King wird obduziert, Kloster Corvey ist Weltkulturerbe, Rekonstruktion zerstörter Stasi-Akten gelungen.


Kulturzeit extra: Filmfestspiele Cannes - Sat, 23 May 2015
ganze Sendung vom 23.05.2015: Am 24. Mai 2015 wird die Goldene Palme an der Croisette zum 60. Mal verliehen. Ein "Kulturzeit extra" zieht am 23. Mai eine Bilanz der Filmfestspiele.


"Kulturzeit" vom 22.05.2015 - Fri, 22 May 2015
ganze Sendung vom 22.05.2015: Unsere Themen: Wer rettet das Kulturerbe Palmyra? Wwie steht es um die Zukunft des Journalismus, Herr Steingart? Wie war Cannes bislang? Impressionismus-Expressionismus - wie geht das zusammen? Wie gefällt "Altes Geld"?


Krimibuchtipp: Abpfiff - Fri, 22 May 2015
Tipp vom 22.05.2015: "Abpfiff" von Dominique Manotti ist ein Duell um Macht und das ganz große Geschäft - rasant, dreckig und voller versteckter Fouls. Ein Endspiel um alles.


Krimibuchtipp: Dark House - Fri, 22 May 2015
Tipp vom 22.05.2015: "Dark House" von Thomas Kastura ist ein düsteres Kammerspiel irgendwo zwischen Quentin Tarantino und Edgar Wallace. Die Stärke dieses Thrillers: Der Autor hatte richtig Spaß.


_______

DIE ZEIT

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON.

Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der ZEIT.

——————–

"Siedler von Catan": Manager tanzen im Sechseck - Wed, 27 May 2015
Vor 20 Jahren eroberten die "Siedler von Catan" deutsche Wohnzimmer. Nun verhelfen begeisterte Promis und Silicon-Valley-Manager dem Brettspiel zum Durchbruch in den USA.


Kamasi Washington: Jazz mit intergalaktischer Energie - Tue, 26 May 2015
Das Debüt "The Epic" von Kamasi Washington wird als Meilenstein der Musikgeschichte gefeiert. Wer genau hinhört, entdeckt Beeindruckendes abseits aller Superlative.


ARD: Gottschalks Herdprämie - Tue, 26 May 2015
Thomas Gottschalk soll 2,7 Millionen Euro Ausfallhonorar bekommen haben. Der Fall bringt das öffentlich-rechtliche Modell in Verruf. Dabei wird es dringend gebraucht.


Ausstellung "ImEx": Die wiedervereinte Moderne - Tue, 26 May 2015
Renoir trifft Pechstein, Pissaro begegnet Kirchner: In einer großartigen Ausstellung stehen sich Impressionismus und Expressionismus in Berlin gegenüber.


"Tatort" Ludwigshafen: Lena Odenthal verhandelt die Quote - Tue, 26 May 2015
Mord? Es geht mal wieder um mehr im "Tatort", der von übergriffigen Politikern handelt, ekligen Journalisten und Dienstmädchen: um die Frauenquote. Die Twittritik


_______

DEUTSCHLANDRADIO Kultur

Aktuelle Beiträge aus dem Bereich KULTUR/KUNST Die Links zu den Beiträgen führen direkt zum Dradio Kultur.

——————–

Europäisches Hansemuseum - Ein echter Hingucker - Wed, 27 May 2015
Der Eingang des Neubaues des Europäischen Hansemuseums ist in Lübeck (Schleswig-Holstein) zu sehen. Das Museum ist ab dem 30.05.2015 für die Öffentlichkeit zugänglich. (picture alliance / dpa / Markus Scholz)In Lübeck wird heute das neue Europäische Hansemuseum eröffnet. Das Museum zeigt an Städten wie Brügge, London und Lübeck Aufstieg und Fall der Hanse. Und es gibt sogar ein Hanselabor.

Deutschlandradio Kultur, Studio 9





Christina Scheppelmann - Wie kamen Sie als Bankkauffrau an internationale Opernhäuser? - Tue, 26 May 2015
Christina Scheppelmann, Opernindendantin in Barcelona (Foto: Antoni Bofill)Mit 29 Jahren war Christina Scheppelmann künstlerische Leiterin der Oper von San Francisco. Außerdem hat sie hat das erste Opernhaus im Oman mit Leben gefüllt. Die Hamburgerin spricht fünf Sprachen und ist nun die neue künstlerische Leiterin des Gran Teatre del Liceu in Barcelona.

Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch





Die sieben Todsünden im Museum - Sexspielzeug im Kloster - Tue, 26 May 2015
Ausgerechnet im Museum für Klosterkultur in Dahlheim dreht sich in einer neuen Ausstellung alles um die sieben großen Laster der Menschheit. 1700 Jahre Kulturgeschichte der Sündhaftigkeit sind voller überraschender Anekdoten und schlüpfriger Details.

Deutschlandradio Kultur, Kompressor





Kinofilm "Die Maisinsel" - Antikriegsfilm der besonderen Art - Tue, 26 May 2015
Szene aus dem Film Der Film "Die Maisinsel" spielt an einem Grenzfluss, der Georgien und die abtrünnige Provinz Abchasien trennt. Ein alter Mann und seine Enkelin lassen sich hier nieder. Der Streifen erzählt in ruhigen Bildern von Mensch und Natur, Krieg und Gewalt.

Deutschlandradio Kultur, Fazit





Bayerische Staatsoper München - Liebesgier und Todesnähe in Alban Bergs "Lulu" - Mon, 25 May 2015
Szene mit Bo Skovhus (als Dr. Schön) und Marlis Petersen (als Lulu) an der Bayerischen Staatsoper München, aufgenommen am 20.5.2015 (imago/DRAMA-Berlin.de)Schonungslos stellt Dmitri Tcherniakov Begierde, Sehnsucht und Lust in Alban Bergs "Lulu" an der Bayrischen Staatsoper dar. In Marlis Petersen hat der Regisseur eine glaubhafte Sängerdarstellerin mit stimmlicher Brillanz, Eleganz und Schönheit gefunden.

Deutschlandradio Kultur, Fazit





_______

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der FAZ.

——————–

Internetsperren: London im Krieg gegen Pornos - Tue, 26 May 2015
No porn please: Die britische Regierung setzt auf vorinstallierte Filter im Internet.

Die britische Regierung will Internetfilter um jeden Preis. Angeblich geht es um den Kinderschutz. In der EU gibt es dagegen Widerstand. Aus gutem Grund.




Die Ausstellung „ImEx“ in Berlin sucht das Verbindende zwischen Impressionismus und Expressionismus - Tue, 26 May 2015
Gegenüberstellung:„Sitzendes Mädchen“ (l., 1919) von Max Pechstein und „Badende mit blondem, offenem Haar“ (um 1903) von Pierre-Auguste Renoir

Eine Ausstellung in der Alten Nationalgalerie von Berlin sucht das Verbindende zwischen Impressionismus und Expressionismus – und will neue Pfade durch die Kunstgeschichte der Moderne schlagen.




Wer sind wir noch? Neueste Nachrichten von der Ich-Front - Tue, 26 May 2015
Welches Ich verbirgt sich hinter den Masken, die wir uns überziehen? Man Ray fotografierte „Schwarz und Weiß“ 1926.

Wie viele Identitäten bekommen wir zusammen – abseits von sozialen Netzwerken und mittendrin? Über die Erfindung des einheitlichen Bewusstseins im europäischen Roman und über sein Ende in den Zeiten des Internets.




TV-Nachrichten: ZDF-Sprecher Heinz Wrobel ist tot - Tue, 26 May 2015
Präsentierte die Nachrichten im ZDF von 1963 bis 1992: Heinz Wrobel

Dreißig Jahre lang präsentierte er die „heute“-Sendung im ZDF. Jetz ist Heinz Wrobel im Alter von 85 Jahren gestorben. Der Sender würdigt ihn als Pionier der ersten Stunde.




Die digitale Kaffeekasse: Facebook kümmert sich um Bezahlmodelle - Tue, 26 May 2015
Kleiner Schlepper auf großer Fahrt: Namen und Logo hat sich das Start-up Tugboat aus dem Hafen geliehen.

Was gewinnen Verlage, wenn sie direkt bei Facebook veröffentlichen? Mit Springer soll das Unternehmen bereits ein Bezahlmodell vereinbart haben. Andere könnten von der Übernahme des Start-ups Tugboat profitieren.




_______

Frankfurter Rundschau

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der FR.

——————–

Medien Türkei - Erdogan droht unabhängigen Medien - Tue, 26 May 2015
Vor den Wahlen in der Türkei will Staatspräsident Erdogan die letzten unabhängigen Massenmedien auf Linie bringen. In den staatsnahen Kanälen bekommt die AKP bereits zehnmal so viel Sendezeit wie die Opposition.


Kunst aus Papua-Neuguinea - Gänsehaut unter Palmen - Tue, 26 May 2015
Die wundervolle Ausstellung „Der Tanz der Ahnen“ im Martin-Gropius-Bau in Berlin zeigt Kunst aus Papua-Neuguinea vom Fluss Sepik und wie sie in unsere Museen kam. Besonders fein und zivilisiert gingen die forschenden Eindringlinge nicht vor dabei.


Hessisches Staatsballett - Auf hellblauen Söckchen - Tue, 26 May 2015
Und am Ende halsbrecherisch: Das Hessische Staatsballett tanzt den dreiteiligen Abend „Spannweiten“ mit Choreographien von Crystal Pite, Václav Kunes, Cayetano Soto.


Andrea Hirata „Der Träumer“ - Ein Märchen von dieser Welt - Tue, 26 May 2015
Bildungswunder: Der 1979 geborene Autor Andrea Hirata, derzeit der meistgelesene Schriftsteller Indonesiens, erzählt in seinem autobiografischen Roman „Der Träumer“ von einem Jugendlichen, der raus will aus der Armut. Das funktioniert auch. Teilweise.


Menschen bei Maischberger - Die Merkel-Frage oder mehr als eine Raute - Wed, 27 May 2015
Nach zehn Jahren als Kanzlerin steht Angela Merkel zum ersten Mal stark  in der Kritik, sagt jedenfalls Sandra Maischberger. Dazu lässt sie in ihrer Sendung Politiker „parteipoltisches Bordenturnen“ absolvieren. Nur um am Ende zu einem nicht überraschenden Ergebnis zu kommen.


_______

DER SPIEGEL

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe des SPIEGEL.

——————–

Pubertätsroman "Sommernovelle": Ein Gefühl namens Panda - Wed, 27 May 2015
Ohne Inselkitsch erzählt Christiane Neudecker in ihrem Roman "Sommernovelle" von einem jungen Mädchen, das lernt, den Himmel zu lesen - und die Liebe zu verstehen. Eine Coming-of-Age-Geschichte, die lesesüchtig macht.


Darger-Ausstellung: Monster in meinem Kopf - Wed, 27 May 2015
Henry Darger war Hausmeister in einem Krankenhaus. Niemand ahnte, was für eine fantastische Welt er in seiner Freizeit schuf: die Geschichte der Vivians in unzähligen Aquarellen und Zeichnungen. Jetzt wird sein Werk in Paris gezeigt.


Zensur: Film über Prostitution darf in Marokko nicht gezeigt werden - Tue, 26 May 2015
Nach Ridley Scotts "Exodus" verbietet Marokko nun die Aufführung eines zweiten Films binnen kurzer Zeit. "Much Loved", ein Werk über Prostitution in Marrakesch, kommt auf den Index.


Preisgekrönter Film aus Georgien: Eine Insel mitten im Krieg - Tue, 26 May 2015
Ein Bauer baut auf einer Insel in Georgien Mais an. Das ist fast schon der Plot des Films "Die Maisinsel". Aber dann treffen russische und abchasische Soldaten ein. Die tragische Geschichte einer Region entfaltet sich in majestätischen Bildern.


Antike Kunstschätze: Gestohlene Pompeji-Fresken sichergestellt - Tue, 26 May 2015
Kunstschätze aus Pompeji: Mehrere gestohlene Fresken sind in den USA gefunden und nach Italien zurückgebracht worden.


_______

Neue Zürcher Zeitung

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON ( Kultur ) Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der NZZ.

——————–

Hieronymus Bosch und die Folgen – eine Ausstellung in Dresden: Geerbte Hölle - Wed, 27 May 2015
Die Hölle droht überall: Vielseitiger noch als in den Gemälden des Hieronymus Bosch wird die infernalische Dimension der Welt durch Werke seiner vielen Nachfolger enthüllt.


Faschismusverdacht gegen Le Corbusier: «Erneuerung, Reinemachen, Säuberung» - Wed, 27 May 2015
Anlässlich des 50. Todestags von Le Corbusier werfen drei Bücher ein kritisches Licht auf das Verhältnis des Architekten zum Faschismus. Eine Schau im Centre Pompidou klammert das Thema ganz aus.


Vom Mythos der totalen Urbanität: Die Stadt als Lounge? - Sat, 23 May 2015
Das stadtplanerische Zauberwort des Augenblicks heisst Urbanität: Auf den Strassen und Plätzen soll es brummen. Aber es kann nicht die ganze Stadt belebt sein, schon gar nicht im Zeichen des Konsums.


Biennale in Venedig: Polizei schliesst Kunstprojekt - Fri, 22 May 2015
Der Schweizer Künstler Christoph Büchel hat eine Kirche in Venedig in eine Moschee verwandelt. Das Projekt wurde nun von offizieller Seite geschlossen, aber die Debatte ist entfacht.


«Künstler und Propheten» in der Schirn Kunsthalle in Frankfurt: Kohlrabi-Apostel und ihre Folgen - Fri, 22 May 2015
In einer Zeit des Umbruchs, geprägt vom Ersten Weltkrieg, gab es Erweckungserlebnisse vielerlei Art. Die Schirn Kunsthalle in Frankfurt begibt sich auf die Spuren der «Künstler und Propheten».


_______

NAFAS Kunstmagazin

Aktuelle Nachrichten aus dem Magazin für aktuelle Kunst aus islamisch geprägten Ländern und Regionen. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe von NAFAS.

——————–

Walid Siti - New Babylon - Tue, 12 May 2015
Über das Schaffen des Künstlers im Kontext seiner irakisch-kurdischen Herkunft. Mit Fotos seiner Installation auf der 56. Biennale Venedig 2015 und früherer Werke.


Lest the Two Seas Meet - Sat, 02 May 2015
Der Körper als Medium für Widerstand und Befreiung. Künstler aus Nah- und Fernost, der Ukraine und Polen. Bis 23. Aug. 2015, MOMA Warsaw, Polen. Kuratorialer Text und Fotorundgang.


March Meeting 2015 - Thu, 30 Apr 2015
Sharjah Art Foundation läd zum 8. jährlichen March Meeting ein, das in diesem Jahr vom 11. bis 15. Mai stattfindet, parallel zur 12. Sharjah Biennale.


The past, the present, the possible - Wed, 29 Apr 2015
Interview mit Eungie Joo, Kuratorin der Sharjah Biennale 12, über ihren kuratorialen Ansatz und ihre Erfahrungen bei der Arbeit mit den Künstlern in Sharjah. Die SB12 dauert bis zum 5. Juni 2015.


Basim Magdy ist Deutsche Bank "Künstler des Jahres" 2016 - Sun, 26 Apr 2015
Der von der Deutschen Bank zum "Künstler des Jahres" 2016 gewählte Magdy wird nächstes Jahr seine erste institutionelle Ausstellung in Berlin zeigen.


_______