PRESSESCHAU

MONOPOL Magazin | Aktuelle Kunst- / Kulturnachrichten


_______

art Magazin

Aktuelle Beiträge aus dem Magazin.

Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe des ART Magazins.

——————–

Berliner Kulturhaushalt steigt deutlich - Mon, 31 Aug 2015
Der Berliner Kulturhaushalt soll in den kommenden zwei Jahren deutlich steigen. (News)


Grenzenlose Zerstörungswut: Die Terrormiliz IS zerstört weiterhin Tempelanlagen - Mon, 31 Aug 2015
Es scheint kein Ende zu nehmen – im syrischen Palmyra zerstört die Terrormiliz des "Islamischen Staats" Teile eines weiteren Tempels: den Baaltempel. Archäologen weltweit sind entsetzt und besorgt um das Kulturerbe Syriens. (Szene)


Wo war Burkhard Maus?: Richard Deacon - Formensprache in Winterthur - Sat, 29 Aug 2015
Wo war Burkhard Maus? Richard Deacon, Kunstmuseum Winterthur Was hat er sich dabei gedacht? Das Kunstmuseum Winterthur,... (Blogs)


Ministerium unterstützt Denkmal-Projekte - Fri, 28 Aug 2015
Sächsisches Kultusministerium fördert Denkmalpflege-Projekte an Schulen (News)


Gebrauchsanleitung gefällig? Ausstellung zu technischer Kunst - Fri, 28 Aug 2015
Mit viel Input aber wenig ästhetischem Output bewegen sich Künstler in Luxemburg an der Schnittstelle von Technik und Kunst. Um sich zwischen "Donuts", Pendeln und Lichtwellen zurechtfinden, ohne dabei selbst verstrahlt zu werden, braucht man schon mal eine Gebrauchsanweisung. (Kunst)


_______

3sat.KULTURZEIT | Mediathek Videos

Aktuelle Videos aus der MEDIATHEK.

Die Links öffnen die Mediathekoberfläche von 3sat KULTURZEIT.

——————–

"Kulturzeit kompakt" vom 28.08.2015 - Fri, 28 Aug 2015
ganze Sendung vom 28.08.2015: Heute in "Kulturzeit kompakt": Die Tim-Burton-Ausstellung in Brühl und ein neuer Krimibuchtipp.


"The World Of Tim Burton" - Fri, 28 Aug 2015
Bericht vom 28.08.2015: Als einzige Station in Deutschland zeigt das Max-Ernst-Museum Brühl zurzeit eine Ausstellung des US-amerikanischen Filmregisseurs, Künstlers, Fotografen und Autors Tim Burton.


Krimibuchtipp: "Cutter und Bone" - Fri, 28 Aug 2015
Tipp vom 28.08.2015: Santa Barbara in den 1970er Jahren: Bone ist in Nöten. Eines Nachts wird er Zeuge eines Verbrechens, ohne dass es ihm zunächst klar ist. Mit "Cutter und Bone" zeichnet Newton Thornburg ein Amerika, das jede Hoffnung auf eine bessere Zukunft verloren hat.


Kulturzeit-News vom 28.08.2015 - Fri, 28 Aug 2015
News vom 28.08.2015: Unsere Themen: Österreich initiiert "Solidart for Refugees"; Herta Müller kritisiert Osteuropa in Flüchtlingsfrage; Goethe-Medaillen in Weimar vergeben.


"Kulturzeit kompakt" vom 27.08.2015 - Thu, 27 Aug 2015
ganze Sendung vom 27.08.2015: Heute in "Kulturzeit kompakt": der Film "Straight Outta Compton" und die Strandbiester des Theo Jansen.


_______

DIE ZEIT

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON.

Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der ZEIT.

——————–

Solidarność: Der romantische Mythos vom Siegeszug der Arbeiter - Mon, 31 Aug 2015
Es ist Zeit, die Geschichte der Solidarność neu zu schreiben. Die Wahlen 1989 hat eine oppositionelle Elite gewonnen, die wenig gemein hat mit der Ursprungsbewegung.


Joe Fiedler: Ist das Albert? - Thu, 27 Aug 2015
Joe Fiedler ist musikalischer Direktor der "Sesamstraße". Und ein fantastischer Posaunist. Sein neues Album führt Populäres und Experimentelles zusammen.


Wes Craven: Blut, da schreien die Leute - Mon, 31 Aug 2015
Die Geschichte des Horrorfilms wäre um zahlreiche Höhepunkte ärmer ohne Wes Craven. Nun ist der Mann, der einer ganzen Generation den Schlaf nahm, gestorben. Ein Nachruf


Scott McCloud: Künstler mit Superkräften - Mon, 31 Aug 2015
Ein junger Mann hat nur noch 200 Tage zu leben und trifft die Liebe seines Lebens: Scott McClouds "Der Bildhauer" ist eine Graphic Novel über die letzten großen Dinge.


"Königin der Wüste": Operation Wüstensturm - Sat, 07 Feb 2015
Werner Herzog schickt Nicole Kidman als "Queen of the Desert" in die Wüste. Mit großem Aufwand überzieht er eine unglaubliche Frauenbiografie mit zu viel Hollywoodlack.


_______

DEUTSCHLANDRADIO Kultur

Aktuelle Beiträge aus dem Bereich KULTUR/KUNST Die Links zu den Beiträgen führen direkt zum Dradio Kultur.

——————–

Hamburg - Gedenken an Deserteure in der NS-Zeit - Mon, 31 Aug 2015
Das Foto zeigt das Konzept des Künstlers Volker Lang für ein Deserteurdenkmal in Hamburg. (picture alliance / dpa / Anselm Gaupp)Der Künstler Volker Lang schafft in Hamburg ein Mahnmal für die Opfer der Hamburger Militärjustiz im Nationalsozialismus. Stehen wird es an einem umstrittenen Ort zwischen zwei weiteren Monumenten.

Deutschlandradio Kultur, Kompressor
Direkter Link zur Audiodatei





Leistung in der modernen Arbeitswelt - Wie sieht ein Held der Arbeit heute aus? - Mon, 31 Aug 2015
Alexei Grigorjewitsch Stachanow förderte in einer Schicht das 14-Fache dessen, was Norm in der Kohlemine war. Er wurde zum "Helden der sozialistischen Arbeit" ernannt. Gibt es heute auch noch Helden in der Arbeitswelt?

Deutschlandradio Kultur, Kompressor
Direkter Link zur Audiodatei





Frage des Tages - Wie wird rechte Gewalt von Youtubern kommentiert? - Mon, 31 Aug 2015
Videoproduzent LeFloid alias Florian Mundt (picture alliance / dpa / Britta Pedersen)Im Fernsehen, in den Zeitungen oder im Radio wird von der rechten Gewalt in Deutschland berichtet - aber wie sieht es auf Youtube aus? Denn Youtube ist auch längst ein Massenmedium geworden, ein Massenmedium für ein junges Publikum.

Deutschlandradio Kultur, Kompressor
Direkter Link zur Audiodatei





"Scream"-Regisseur Wes Craven - Virtuose Inszenierungskunst - Mon, 31 Aug 2015
(picture alliance/ dpa/ Nina Prommer)Der Horrorfilm-Regisseur Wes Craven ist tot. Er schuf Klassiker des Genres wie "Nightmare on Elm Street" oder die Filme aus der "Scream"-Serie. Craven habe auch unbewusste Ängste seiner Zuschauer zum Vorschein gebracht, meint Filmkritikerin Anke Leweke.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei





ARD-Dokumentation - Studenten und ihr "Bulimie-Lernen" - Mon, 31 Aug 2015
793 Studenten sitzen bei der Erstsemesterbegrüßung am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau in Koblenz-Rheinland-Pfalz im großen Hörsaal.  (dpa / picture alliance / Thomas Frey)Die ARD-Dokumentation "Die Illusion der Chancengleichheit" zeigt den Lebens- und Studienalltag von Studierenden. Dabei ziehen die Autorinnen auch eine kritische Bilanz der Bologna-Reformen.

Deutschlandradio Kultur, Frühkritik
Direkter Link zur Audiodatei





_______

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der FAZ.

——————–

„Deckname Pirat“ im Zweiten: Der Vater, der aus der Stasi-Akte kam - Mon, 31 Aug 2015
Blickt zurück: Eric Asch macht sich mit der Kamera auf den Weg, um die Wahrheit über seinen Vater herauszufinden.

Spurensuche mit altem Filmmaterial: Filmemacher Eric Asch will herausfinden, ob sein Vater ein Spion war – und begibt sich auf eine aberwitzig-ernste Reise.




Quiz: Noch einmal mit Geschwätz - Mon, 31 Aug 2015
Jamie Dornan und Dakota Johnson in „Fifty Shades of Grey“

Sollte sich jemals jemand gefragt haben, wie Protagonist Christian die Geschichte von „Fifty Shades of Grey“ empfunden hat: Der Ableger „Grey“ erzählt alles noch mal aus seiner Perspektive. Wie schlicht denkt der Mann wirklich? Erraten Sie seine Gedanken.




„Hart aber fair“: WDR rudert und rudert zurück - Mon, 31 Aug 2015
Etwas grobklotzig geht es bei Plasberg mitunter zu, manchmal auch polemisch. Aber reicht das, eine Sendung verschwinden zu lassen?

Beim WDR geht es drunter und drüber: Zunächst wurde die Ausgabe der Talkshow von Frank Plasberg zur Geschlechterdebatte aus der Mediathek entfernt. Jetzt geht sie wieder online.




Blogs | Deus ex Machina: Wie die Netzempörung den Datenschutz ruiniert - Mon, 31 Aug 2015
Ausgebrannte Turnhalle in Berlin-Wittenau

Mit Vorverurteilung, Gewaltaufrufen und Selbstjustiz in den Überwachungsstaat: Alle Seiten liefern mit sinkenden Hemmschwellen bei der Asyldebatte beste Argumente für mehr Netzkontrolle.




CD der Woche: Du, ich möchte Dich heut noch sehn - Mon, 31 Aug 2015
Lässig: Suzie Kerstgens, Sängerin der Band Klee, nimmt es mit dem Treffen der Töne glücklicherweise nicht so genau.

So einfach, so gut: Die Band Klee singt auf ihrem Album „Hello Again“ deutsche Lieder im Rhythmus des Bossa Nova.




_______

Frankfurter Rundschau

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der FR.

——————–

Unter Tieren - Wie die Menschen - Mon, 31 Aug 2015
Ich frage mich immer häufiger, warum wir das eigentlich nötig haben: uns unserer Menschlichkeit zu versichern, indem wir betonen, wir seien anders als „die Tiere“.


Van Morrison - "Them" Frontmann Van Morrison wird 70 - Mon, 31 Aug 2015
Van Morrison ist geradezu berüchtigt für seine schlechte Laune - nicht nur in Interviews, sondern auch auf der Bühne. Seinen Fans ist das egal. Zu seinem 70. Geburtstag hat sich der Altmeister des Rhythm and Blues etwas Besonderes für sie einfallen lassen.


Frankfurt-Bergen-Enkheim - Ruth Schweikert zieht ins Stadtschreiberhaus - Mon, 31 Aug 2015
Die neue Stadtschreiberin Ruth Schweikert stellt sich im Festzelt von Bergen-Enkheim vor. Auch wenn sie ihr Stadtschreiberhäuschen nicht für die Vertriebene öffnen kann, soll zumindest ein „Freitagsessen“ zur regelmäßigen Einrichtung werden – „wenn ich hier in Bergen-Enkheim bin“.


Der FR-Sommerkrimi - Requiem für Tschiller - Mon, 31 Aug 2015
FR-Sommerkrimi, Folge 15: Ein tatendurstiger Hamburger Kommissar diskutiert ein wenig zu lange mit seinem Kollegen um den richtigen Dienstweg.


TV-Kritik „Mein vergessenes Leben“ (ZDF) - Mein unvergessenes Ferienhaus - Mon, 31 Aug 2015
Robert Atzorn im weitgehend schön undramatischen Film „Mein vergessenes Leben“. Geschrieben und inszeniert von Gernot Krää, ist „Mein vergessenes Leben“ einer von vielen Spielfilmen, die jetzt um das Thema Demenz kreisen.


_______

DER SPIEGEL

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe des SPIEGEL.

——————–

Flüchtlingstalk bei "Hart aber fair": Das helle Deutschland lässt grüßen - Tue, 01 Sep 2015
Die ARD und Frank Plasberg bemühten sich mit einem Themenabend zum Thema Flüchtlinge, das Positive in den Blick zu rücken. Das war wohltuend - aber fast ein bisschen zu viel des Guten.


Amy Ewing auf der SPIEGEL-Bestsellerliste: "Kate Middleton in Zeiten der künstlichen Befruchtung" - Mon, 31 Aug 2015
Ein Teenie-Märchen über Leihmutterschaft und Designer-Babys: Amy Ewings "Das Juwel. Die Gabe" ist neu in der SPIEGEL-Bestsellerliste. Wir stellen die entscheidende Frage: Und das soll ich lesen?


Sexismus-Vorwürfe: WDR stellt umstrittenen Plasberg-Talk wieder ins Netz - Mon, 31 Aug 2015
Die Kritik von Frauenverbänden an der Sendung war verheerend, die Kritik an der Reaktion des WDR aber auch: Der Sender hat eine zuvor gelöschte Ausgabe der Talkserie "Hart aber fair" wieder ins Netz gestellt - wegen der "heftigen Reaktionen".


Gedenkstätte Auschwitz: Sprinkleranlage sorgt für Empörung - Mon, 31 Aug 2015
Eine Sprinkleranlage vor der Gedenkstätte Auschwitz hat einen Eklat verursacht: Das Wasser sollte bei der Hitze für Erfrischung sorgen - doch viele Besucher sind entsetzt.


Nachruf auf Wes Craven: Vielen Dank für die Albträume! - Mon, 31 Aug 2015
Vom "Last House On The Left" über die Albtraumgestalt Freddy Krueger bis zur Slasher-Parodie "Scream": US-Regisseur Wes Craven definierte das Grusel-Genre gleich mehrmals neu. Nun ist der Professor des Horrorfilms im Alter von 76 Jahren gestorben.


_______

Neue Zürcher Zeitung

Aktuelle Nachrichten aus dem FEUILLETON ( Kultur ) Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe der NZZ.

——————–

150 Jahre Zürcher Bahnhofstrasse und Wiener Ringstrasse: Loungeboulevard und Verkehrsboulevard - Sat, 29 Aug 2015
Mit dem Stadtumbau unter Napoleon III. wurde Paris zum städtebaulichen Vorbild. Seine Boulevards beeinflussten vor 150 Jahren auch die Gestaltung der beiden wichtigsten Strassen in Zürich und Wien.


«Ein Goldenes Zeitalter» im Kunsthaus Zürich: Der aufmüpfige Spargel - Fri, 28 Aug 2015
Unter dem Titel «Ein goldenes Zeitalter» zeigt das Kunsthaus Zürich rund 50 Bilder aus einer Zürcher Privatsammlung – kleinformatige Werke zumeist, doch grossartige Malerei.


Korea im Migros-Museum: Die zweite Chance - Fri, 28 Aug 2015
Das Migros-Museum zeigt in der neuen Ausstellung ein ebenso ästhetisch anziehendes wie inhaltlich verstörendes, koreanisches Kunstprojekt, das zugleich Plattform für Zürcher Beiträge ist.


50. Todestag von Le Corbusier: Urhütte und Hightech-Tempel - Thu, 27 Aug 2015
Wie kein anderer Meister der Moderne erfand Le Corbusier die Architektur immer wieder neu. Die Quintessenz seiner Arbeit bildet der kurz nach seinem Tod vollendete Pavillon in Zürich.


Sammlung Bührle: Die Schatten verziehen sich nicht - Tue, 25 Aug 2015
2020 soll die Sammlung Bührle in den Neubau des Zürcher Kunsthauses einziehen. Dann soll Klarheit herrschen über die Herkunft aller Werke der Kollektion. Noch gibt es allerdings Leerstellen.


_______

NAFAS Kunstmagazin

Aktuelle Nachrichten aus dem Magazin für aktuelle Kunst aus islamisch geprägten Ländern und Regionen. Die Links zu den Artikeln führen direkt zur online-Ausgabe von NAFAS.

——————–

Heri Dono: Voyage - Trokomod - Sat, 29 Aug 2015
Nationaler Pavillon von Indonesien auf der 56. Internationalen Kunstausstellung - la Biennale di Venezia, 2015. Kuratorialer Text von Carla Bianpoen und Fotos der Installation.


Indonesische Kunst in Frankfurt 2015 - Sat, 22 Aug 2015
Ausstellungen und Veranstaltungen visueller Kunst, Architektur und Performancekunst im Kontext von Indonesien als Gastland der Frankfurter Buchmesse 2015.


Minor Heroisms - Tue, 18 Aug 2015
2. Sept. - 24. Okt. 2015, Galeri Zilberman, Istanbul. Kuratorin: Nat Muller. Werke von Burçak Bingöl, Extrastruggle, Hayv Kahraman, Aisha Khalid, Azade Köker, Femmy Otten, Imran Qureshi.


Unvollendete Städte - Fri, 07 Aug 2015
Städte in ständiger Bewegung zwischen Ruinen und Baustellen, vor allem im Nahen und Fernen Osten. De Bond Kulturzentrum Brügge, Belgien, bis 18. Okt. 2015. Teil der Triennale Brügge 2015.


Interview mit Nidhal Chamekh - Thu, 06 Aug 2015
Gespräch mit dem tunesischen Künstler über seine Zeichnungen und Installation, gezeigt in All the World’s Futures, 56. Biennale Venedig 2015, kuratiert von Okwui Enwezor.


_______